Zum Inhalt springen
Auf den Spuren von Stieg Larsson, Viveca Sten, Inga Lindström, Kurt Tucholsky und Henning Mankell. Entdeckungen im Glasreich, Öland und Stockholm Literaturreise Südschweden

Literaturreise Südschweden

Auf den Spuren von Stieg Larsson, Viveca Sten, Inga Lindström, Kurt Tucholsky und Henning Mankell. Entdeckungen im Glasreich, Öland und Stockholm

Reiseübersicht:

...folgt in Kürze...

Details:

Reisedatum: nach Ihrem Wunsch
Reisetage: 8 Reisetage
Reisepreis: auf Anfrage
Gruppengröße: auf Anfrage
Reise-ID: 100214
Veranstalter: StudyTours
Kategorie:
Skandinavien

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise
Flug nach Stockholm, Transfer zum Hotel.

2. Tag: Stockholm / Stieg Larsson
Stadtrundfahrt in Stockholm ab. Die schwedische Hauptstadt liegt inmitten des Stockholmer Schärengartens. Die heutige Altstadt ist eine der am besten bewahrten mittelalterlichen Städte Nordeuropas. Auf der Tour werden Sie die Hauptattraktionen und verschiedene Stadtansichten der Hauptstadt Schwedens sehen. Sie sehen u.a. das Stadshuset (Stadthaus) ein Meisterstück der Architektur des 20. Jh. und Schauplatz des jährlichen Nobelfests, Sie bummeln durch die Altstadt Gamla Stan mit ihren engen, gepflasterten Gassen und den schönen Hausgiebeln; sehen Storkyrkan, die Kathedrale, das älteste Gebäude Stockholms, sowie das königliche Schloss, der größte bewohnte Palast in der westlichen Hemisphäre. Schließlich fahren Sie zum Aussichtspunkt Fjällgatan, um das Panorama auf die Stadt und ihre Inseln zu genießen. Am Nachmittag wandeln Sie bei einer ca. 2-stündigen Litera-tour zum Thema Millenium-Trilogie von Stieg Larsson auf den Spuren Lisbeth Salanders und Mikael Blomkvists. Bei diesem Spaziergang erfahren Sie viel Interessantes über den Autor, seine Romanfiguren und die Schauplätze in Buch und Film. Der Rundgang startet in der Bellmansgatan 1, wo der Journalist Mikael Blomkvist wohnt, vorbei am Gebäude der Millenium-Redaktion, Lisbeth Salanders Luxus-Apartment und zurück ins hippe Viertel Södermalm.

3. Tag: Ausflug Sandhamn / Viveca Sten
Ausflug nach Sandhamn. Am Morgen legt das Schiff in Stockholm ab und bringt Sie in gut 2 Stunden Fahrt durch die herrliche Schärenlandschaft nach Sandhamn. Hier erwartet Sie eine ca. 1-stündige Wanderung zum Thema Viveca Sten. Viveca Stens Debutroman Tödlicher Mittsommer erschien im Jahr 2008 und war der Auftakt für die erfolgreiche Sandhamnserie. Während der Wanderung in Viveca Stens Fußspuren besuchen Sie einige der dramatischen Schauplätze. Viveca Sten hat dabei geholfen, diese literarische Spurensuche ins Leben zu rufen. Danach haben Sie noch etwas Freizeit bevor das Schiff wieder nach Stockholm fährt.

4. Tag: Schloss Ggripsholm / Kurt Tuckolsky
Abreise aus Stockholm und Fahrt über Mariefred, Katrineholm und am Vätternsee entlang Richtung Jönköping. Bis Katrineholm werden Sie von einem Guide begleitet, der Ihnen mehr zum Thema Inga Lindström erzählt. In Mariefred treffen Sie auf einen Guide, der mit Ihnen den Ort auf den Spuren Kurt Tucholskys entdeckt. Danach werden Sie sich noch das Schloss Gripsholm anschauen. Weiterfahrt nach Jönköping.

5. Tag: Ystad / Henning Mankell
Heute geht die Reise weiter in Richtung Südschweden. Sie fahren über Malmö nach Ystad. Ystad wurde durch die dort spielenden Kriminalromane von Henning Mankell mit Kommissar Kurt Wallander bekannt. Die Themenwanderung führt vorbei an vielen Stellen Ystads, die aufmerksame Mankell-Leser natürlich wiederfinden, aber auch vorbei an Drehorten, die Viele aus den Wallander-Verfilmungen kennen.

6. Tag: Glasreich - Kalmar
Entdecken Sie das Glasreich! Es setzt sich aus 15 Glashütten im Umkreis von einigen Kilometern in der Region zwischen Växjö und Kalmar zusammen. Hier liegen viele der berühmtesten Glashütten der Welt. Im Glasreich erlebt man, wenn die geschickten Glasmeister die sirupähnliche Masse in schöne Glaskunst verwandeln. Auf Wunsch Besuch der Glashütte Kosta, die älteste Glashütte Schwedens. Ebenfalls auf Wunsch können  Sie einen Blick in das Kosta Boda Art Hotel werfen, das erste Glashotel der Welt. Hier haben die berühmten Glasdesigner ein ganzes Hotel ausgestaltet. Weiterfahrt nach Kosta, wo Sie im Grönasens Elchpark dem König der nordischen Wälder ganz nah kommen können. Weiterfahrt nach Kalmar. Die Stadt besitzt eines der spektakulärsten Schlösser Schwedens. Sehenswert sind auch die malerischen Bauten und gepflasterten Straßen des Stadtviertels Kvarnholmen.

7. Tag: Öland
Ausflug nach Öland, ein beliebtes Urlaubsziel. Das südliche Öland steht als gewachsene Agrarlandschaft, die von der Steinzeit bis heute durchgehend bewirtschaftet wurde, auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste. Einzigartige Flora und Fauna, besonders auf Stora Alvaret - einer steppenartigen Kalkheide. Öland ist mit hölzernen Windmühlen übersät, manche gut gepflegt, andere verwittert. Hier befindet sich das Schloss Solliden, die Sommerresidenz der schwedischen Königsfamilie. Sehenswert ist auch das faszinierende Schloss Borgholms, das auch die schönste Ruine des Nordens genannt wird. Selten findet man Bauwerke, wo Natur und Architektur so zu einer Einheit verschmelzen, wie hier.

8. Tag: Trosa / Inga Lindström
Aus dem Rückweg nach Stockholm wird in Nyköping ein Guide zusteigen und mit Ihnen die Inga Lindström Reise fortsetzen. Das heißt, heute geht es nach Trosa. Der Ort ist bekannt für seine netten, bunten Holzhäuschen und seinem typisch schwedischen

Gerne kann man die Reise um einen Aufenthalt in Kopenhagen und Umgebung verlängern.
Auch hier gibt es wieder viel Interessantes zum Thema Literatur zu entdecken. Bekannte Vertreter der dänischen Litaratur sind z.B. Hans Christian Andersen, Sören Kierkegaard, Peter Hoeg, um nur einige zu nennen.


Zurück